Webdesign Referenzen

TYPO3, Magento Onlineshops und mehr

Referenzen

Gegen Vandalismus - Neusiedler See Bahn: Videokameras für Stationen

25.10.2022 | Beratung

Mehr Sicherheit gibt es für die Stationen der Neusiedler See Bahn: Um die Anlagen vor Vandalenakten zu schützen, wurde jetzt ein neues Überwachungssystem installiert.

In den acht Bahnhöfen der Neusiedler See Bahn kam es in den vergangenen Jahren immer wieder zu diversen Sachbeschädigungen. Nun wird seitens des Landes gegengesteuert: „In allen Bahnhöfen wurden zwölf robuste und hochmoderne Videokameras installiert und mittels Glasfaserkabel zwischen den Stationen verbunden“, so Landesrat Heinrich Dorner.

Das Überwachungssystem soll eine abschreckende Wirkung haben, mehr Schutz vor Vandalenakten bringen und die Sicherheit der Fahrgäste erhöhen. Landesrat Heinrich Dorner (SPÖ)

Das neue Überwachungssystem soll nicht nur Schutz vor Vandalenakten bringen, sondern auch die Sicherheit der Fahrgäste erhöhen. Die Kameras können selbstständig erkennen, ob sich Personen in einem definierten Bereich auf den Gleisen befinden und beim Wachdienst Alarm auslösen. Alle Vorgaben des Datenschutzes wurden laut Dorner eingehalten. Zugleich dürfen sich die Fahrgäste auch über ein besseres Service freuen: Ab sofort gibt es Gratis-WLAN in allen Stationen, das innerhalb der Betriebszeiten verfügbar ist. Die maximale Nutzungsdauer beträgt 30 Minuten.

Kronenzeitung 23.10.2022 09:00
https://www.krone.at/2839208 

Erbrachte Leistungen
2019 / 2020 Erstellung einer Studie für die Umsetzung inkl. Budgetplanung von WLAN und Videoüberwachung.
2021 Abwicklung der Ausschreibung
2022 Projektmanagement und Koordination bei Umsetzung und Finalisierung
2022 Planung und Umsetzung der neuen, barrierefreien Webseite

Kunde
Neusiedler Seebahn GmbH

Zurück